Kulturhaus der Stadt Oberndorf a.N.: Schwedenbau, Sitz der Volkshochschule
Kursangebote >> Dieses Quartal

Seite 1 von 10

Keine Anmeldung möglich Ikebana für Anfänger und Teilnehmer mit Vorkenntnissen

(Oberndorf a.N., ab Sa., 21.3., 14.00 Uhr - 16.30 Uhr )

Natur kunstvoll gestalten - Ikebana
Ikebana, die japanische Kunst des Blumensteckens, bedient sich aus der reichhaltigen Natur. Traditionelle Regeln geben vor, wie Blüten Zweige, Wurzeln und andere Elemente zu einem attraktiven Arrangement gesteckt wird. So entstehen kleine Kunstwerke, die auch unserem europäischen Lebensgefühl entsprechen und uns zur Ruhe und Besinnung führen.

Keine Anmeldung möglich Ikebana Kurs für Meister/-innen und Teilnehmern mit Vorkenntnissen

(Oberndorf a.N., ab Sa., 7.3., 14.00 Uhr - 16.30 Uhr )

Ikebana, die japanische Kunst des Blumensteckens, bedient sich aus der reichhaltigen Natur. Traditionelle Regeln geben vor, wie Blüten Zweige, Wurzeln und andere Elemente zu einem attraktiven Arrangement gesteckt wird. So entstehen kleine Kunstwerke, die auch unserem europäischen Lebensgefühl entsprechen und uns zur Ruhe und Besinnung führen.
Die Themen zum Kurs werden von der Kursleiterin mitgeteilt. Das Material dazu bitte selber mitbringen.

Keine Anmeldung möglich Töpfertreff

(Oberndorf a.N., ab Mo., 23.3., 17.00 Uhr - 19.00 Uhr )

In diesem Kurs können Teilnehmer der regulären Töpferkurse den eigenen Vorstellungen nachgehen, Objekte, Skulpturen, Praktisches oder Dekoratives aus Ton gestalten und erhält dabei kompetente Unterstützung. Materialkosten extra.

Keine Anmeldung möglich Malen - Zeichnen - Experimentieren

( ab Mi., 4.3., 9.00 Uhr - 12.30 Uhr )

Thema des Kurses ist "der Mensch in Raum und Zeit".

Keine Anmeldung möglich Pre-Ballett für 4 - 6-Jährige

(Oberndorf a.N., ab Mi., 19.2., 13.45 Uhr - 14.45 Uhr )

Spannung bis in die Finger- und Zehenspitzen, die Musik nimmt dich mit - Ballett ist ein Traum vieler Mädchen und mancher Jungen.
Im Ballettunterricht können Kinder die Bewegungen des Körpers spielerisch erfahren und trainieren. Gefördert werden vor allem Koordination, Musikalität, Raumgefühl, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität. Nach und nach alle Schritte und Bewegungen des klassischen Balletts zu erlernen, ist eine außergewöhnliche Erfahrung. Bei besonderem Fleiß bietet der Unterricht eine gute Ausgangsbasis, um anschließend an einer staatlichen Ballettschule gefördert zu werden. Sie ist dann das Sprungbrett für eine tänzerische Laufbahn.
Spannung bis in die Finger- und Zehenspitzen, die Musik nimmt dich mit - Ballett ist ein Traum vieler Mädchen und mancher Jungen.
Im Ballettunterricht können Kinder die Bewegungen des Körpers spielerisch erfahren und trainieren. Gefördert werden vor allem Koordination, Musikalität, Raumgefühl, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität. Nach und nach alle Schritte und Bewegungen des klassischen Balletts zu erlernen, ist eine außergewöhnliche Erfahrung. Bei besonderem Fleiß bietet der Unterricht eine gute Ausgangsbasis, um anschließend an einer staatlichen Ballettschule gefördert zu werden. Sie ist dann das Sprungbrett für eine tänzerische Laufbahn.

Keine Anmeldung möglich Eine Kooperation mit der Jugendkunstschule Oberndorf a.N. Ballett für 7 - 12-Jährige

(Oberndorf a.N., ab Mi., 19.2., 15.45 Uhr - 16.45 Uhr )

Spannung bis in die Fingerspitzen, die Musik nimmt dich mit - Ballett ist ein Traum vieler Mädchen und mancher Jungen.
Im Ballettunterricht können Kinder die Bewegungen des Körpers spielerisch erfahren und trainieren. Gefördert werden vor allem Koordination, Musikalität, Raumgefühl, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität. Nach und nach alle Schritte und Bewegungen des klassischen Balletts zu erlernen, ist eine außergewöhnliche Erfahrung. Bei besonderem Fleiß bietet der Unterricht eine gute Ausgangsbasis, um anschließend an einer staatlichen Ballettschule gefördert zu werden. Sie ist dann das Sprungbrett für eine tänzerische Laufbahn.

Keine Anmeldung möglich Eine Kooperation mit der Jugendkunstschule Oberndorf a.N. Ballett für 7 - 12-Jährige

(Oberndorf a.N., ab Fr., 20.3., 13.00 Uhr - 14.00 Uhr )

Spannung bis in die Fingerspitzen, die Musik nimmt dich mit - Ballett ist ein Traum vieler Mädchen und mancher Jungen.
Im Ballettunterricht können Kinder die Bewegungen des Körpers spielerisch erfahren und trainieren. Gefördert werden vor allem Koordination, Musikalität, Raumgefühl, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität. Nach und nach alle Schritte und Bewegungen des klassischen Balletts zu erlernen, ist eine außergewöhnliche Erfahrung. Bei besonderem Fleiß bietet der Unterricht eine gute Ausgangsbasis, um anschließend an einer staatlichen Ballettschule gefördert zu werden. Sie ist dann das Sprungbrett für eine tänzerische Laufbahn.

Keine Anmeldung möglich Ballett für Jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahre

(Oberndorf a.N., ab Mi., 18.3., 19.00 Uhr - 20.00 Uhr )

Ballett ist eine faszinierende Mischung aus Kunst und Sport und zudem - richtig ausgeführt - ein hervorragendes Ganzkörpertraining. Die Übungen im klassischen Ballett, die man übrigens bis ins hohe Alter durchführen kann, erfordern Koordinationsvermögen und trainieren Körperhaltung, Ausdauer, Flexibilität und den Gleichgewichtssinn. Die Kombination mit der klassischen Musik wirkt sich zudem positiv auf die persönliche Ausdrucksfähigkeit und das seelische Wohlbefinden aus. Der Kurs ist für reine Anfängerinnen genauso gut geeignet wie für Personen, die in jüngerer Zeit oder auch in Kindertagen Kenntnisse erworben haben und diese wieder auffrischen möchten. Wer jetzt neugierig geworden ist, kann gerne einmal unverbindlich vorbeischauen - die erste Trainingseinheit ist kostenlos.

Keine Anmeldung möglich Jazz Dance für Erwachsene

(Oberndorf a.N., ab Mi., 19.2., 18.10 Uhr - 19.10 Uhr )

Jazz Dance ist eine in den USA entstandene Form des zeitgenössischen Tanzens bzw. zeitgenössischen Gesellschafts- und Kunsttanzes.
Heute verbindet man Jazz Dance mit Elementen aus allen Tanzrichtungen: klassisches Ballett, Musical, Showtanz, Hip-Hop sowie Street- und Funky-Jazzdance. Das Ganze zu moderner und motivierender Musik.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Seite 1 von 10

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Oberndorf a.N.

Klosterstraße 14
Postanschrift: Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a.N.

Telefon: 07423 / 77-1181  
Telefax: 07423 / 77-91181
E-Mail: vhs@oberndorf.de
http://www.vhs-oberndorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 - 17.00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen