Kulturhaus der Stadt Oberndorf a.N.: Schwedenbau, Sitz der Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Kochen & Genießen

Seite 1 von 2

freie Plätze NEU Sous Vide kochen - Kochen mal anders

(Oberndorf a. N., ab Sa., 5.10., 15.00 Uhr - 20.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie was das Sous Vide Garverfahren ist und wie man es richtig umsetzt. Wir kochen gemeinsam ein 3 Gänge Menü welches unter der Anwendung von verschiedenen Sous Vide Geräten zubereitet wird. Egol ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst alles lässt sich auf diese Weise perfekt zubereiten. Beim gemeinsamen genießen der Speisen lassen wir den Abend dann gemütlich ausklingen.

freie Plätze NEU Kochkurs für Gourmets

(Oberndorf a. N., ab Sa., 12.10., 15.00 Uhr - 19.30 Uhr )

In diesem Kochkurs, welcher einmal monatlich stattfindet, kochen wir ein 3-4 gängiges Menü entsprechend der Jahreszeit. Hierbei erlernen Sie das nötige Kow-How, um zukünftig solche leckeren Menüs zu kochen. Gut wäre es, wenn die Gruppe beständig wäre, da dieser Kurs aufbauend sein wird. Voraussetzung ist lediglich die Freude, gutes Essen selbst zuzubereiten. Die Menüs werden kurz vor Beginn gemeinsam besprochen, daher sollten Sie bitte pünktlich sein, um einen reibungslosen Start zu garantieren.

freie Plätze NEU Vegetarisch kochen - Genießen ohne Fleisch

(Oberndorf a. N., ab Sa., 16.11., 15.00 Uhr - 19.00 Uhr )

Die vegetarische Küche liegt im Trend, sie ist besonders gesund und nährstoffreich. Heute entscheiden sich immer mehr Menschen aus gesundheitlichen und ethnischen Gründen, auf Fleisch ganz oder zumindest teilweise zu verzichten. In diesem Kochkurs kochen wir mit Lebensmittel, die für die fleischlose Ernährung wichtig sind. Wir lernen Quinoasaat kennen, beschäftigen uns mit Gewürzen die gut für unsere Gesundheit sind, bringen in einem kleinen Menü die unterschiedlichsten Lebensmittel zusammen und das ganz ohne Fleisch. Beim gemeinsamen genießen der Speisen lassen wir den Abend dann ausklingen.

freie Plätze NEU Weihnachtsdessert mal anders

(Oberndorf a. N., ab Sa., 14.12., 15.00 Uhr - 19.00 Uhr )

In diesem Kurs werden die weihnachtlichen Klassiker neu interpretiert.
Bratapfel, Lebkuchen, Dominosteine und die klassischen Gewürze wie Zimt, Sternanis und Kardamom werden wir anders als gewohnt in unserem Kurs einsetzen. Es wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Wir werden backen, Eis herstellen, Spaß haben und nach Fertigstellung alles gemeinsam verköstigen.

freie Plätze NEU Wintergrillen - Fisch und Meeresfrüchte

(Oberndorf a. N., ab Sa., 18.1., 14.30 Uhr - 19.30 Uhr )

Bei schönem Wetter kann jeder, so das Motto dieses Abends. In diesem Kurs werden wir der Kälte trotzen und den Grill anfeuern, Meeresfrüchte und Fische werden zubereitet. Selbstverständlich gibt es diverse Beilagen und Dipps die wir gemeinsam herstellen und verkosten. Bei einem Gläschen Wein und dem Genießen der Leckereien lassen wir den Abend ausklingen.

freie Plätze Bier selber brauen

(Oberndorf a. N., ab Sa., 2.11., 13.00 Uhr - 19.00 Uhr )

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen. Doch zuerst fängt es mit Malz schroten an. In diesem Kurs wird nicht nur das Bier selbst gebraut. Hier gibt es jede Menge Hintergrundwissen und Tricks rund ums Bier brauen. Auf spezielle Fragen wird ebenso eingegangen. Auch für Speis und Trank ist gesorgt, einschließlich verkosten von unterschiedlichen Biersorten. Schriftliche Unterlagen für das Nachbrauen daheim sind inbegriffen. Am Ende des Kurses nehmen sie ca. 2-3 Liter Würze mit nach Hause und nach 3 - 6 Wochen genießen sie ihr selbst gebrautes Bier. 15 Euro für Material sind Vorort zu entrichten.

freie Plätze Kochkurs für Männer - Yes you can!

(Oberndorf a. N., ab Mo., 7.10., 18.30 Uhr - 21.30 Uhr )

Leckere, leichte, schnelle und schmackhafte Gerichte für Topf, Pfanne und Ofen werden gemeinsam gekocht und in geselliger Runde verzehrt. Im Mittelpunkt: die regionale Küche.

freie Plätze Köstliche Bierküche - spannende Rezepte rund um den Gerstensaft

(Oberndorf a. N., ab Mo., 3.2., 18.30 Uhr - 21.30 Uhr )

Vor hundert Jahren noch gab es kein Rezeptbuch, in dem nicht Bier verwendet wurde. In der Küche galt es als Nahrungsmittel, weil kräftig und nährend. Eine Zeitlang verschwand es dann aus den Kochbüchern, feiert jedoch zunehmend wieder seinen Einzug. Und tatsächlich lässt es sich ganz wunderbar zum Kochen verwenden. Sie zaubern heute Vier-Gang-Menü mit in Bier gebackenem Brot, einer altdeutschen Biersuppe, Schweinegeschnetzeltem an Bier-Kümmel-Soße mit grünen Klößen und Bierkraut sowie als Dessert in Bierteig ausgebackene Apfelkrapfen. Alles Rezepte, mit denen Sie bei Ihrer nächsten Einladung bestimmt auftrumpfen können.

freie Plätze Tapas und Antipasti - kleine mediterrane Köstlichkeiten in der Vorweihnachtszeit

(Oberndorf a. N., ab Sa., 7.12., 14.00 Uhr - 17.00 Uhr )

In der Vorweihnachtszeit, aber auch zwischen den Jahren, ist das Haus oft voll. Besuch meldet sich an, aber nach dem vielen Festtagsessen ist man eigentlich gesättigt und dann kommt etwas "Kleines" manchmal super an. Eine Auswahl köstlicher Kleinigkeiten aus der spanischen und italienischen Tradition mit winterlich-weihnachtlichem Merkmal wird heute erstellt. Abwechslungsreich, immer beliebt und ganz prima zu einem Glas Wein oder Sherry.

freie Plätze Gemeinsam lernen: Für Menschen mit und ohne Behinderung Gutsle-Werkstatt für Kinder

(Oberndorf a. N., ab Sa., 14.12., 10.00 Uhr - 13.00 Uhr )

Für Kinder von 6 bis10 Jahren
Mmmmm, Gutsle fürs Weihnachtsfest backen! Das macht Spaß! Denn bei Herbert Hug findet jedes Kind garantiert sein Lieblings-Gutsle. Zig Varianten können aus einer Grundmischung hergestellt werden, die Grundmischung wiederum wird verändert - sodass die Kinder auch ihre eigene Geschmacksmarke kreieren können. Klassiker, aber auch ganz neue Kreationen werden gebacken. Viele Tipps sorgen auch dafür, dass die optische Gestaltung individuell und einzigartig wird. In Dosen aufbewahrt, können die Leckereien fürs Fest schön verpackt und zu einem ganz besonderen und persönlichen Geschenk für Eltern, Großeltern, Geschwister oder Freunde werden.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Oberndorf a.N.

Klosterstraße 14
Postanschrift: Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a.N.

Telefon: 07423 / 77-1181  
Telefax: 07423 / 77-91181
E-Mail: vhs@oberndorf.de
http://www.vhs-oberndorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 - 17.00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen