Kulturhaus der Stadt Oberndorf a.N.: Schwedenbau, Sitz der Volkshochschule
Kursangebote >> Übernächster Monat

Seite 1 von 2

In diesem Kurs gestalten wir Blüten-/Blättertattoos auf unsere Haut oder einen Karton. Es ist eine tolle Sache sich mit Freunden zu treffen und sich mit Naturtattoos zu schmücken. Auch bei Kindergeburtstagen oder Festen, ist dies wunderbar als Einlage anzubieten. Am Anfang halten wir Ausschau nach Blüten und Blättern für die Tattoos. Dabei gibt es auch eine kleine Kräuterkunde, welche Pflanzen sich für Tattoos eignen, welche Pflanzen essbar sind und auch in der Küche oder Hausapotheke verwendet werden können. Dann schmücken wir uns mit den Pflanzen. Das Anbringen der Tattoos ist völlig Schmerzfrei, bereitet Freude und ist ganz einfach wieder zu entfernen. Am Schluss machen wir noch einen kleinen Rundgang zu den Kühen und schauen auch nach den Hühnern, (was sie fressen, wo sie ihre Eier verstecken und was sie den Tag über am liebsten tun).
Die Veranstaltung findet im Freien statt, deshalb wetterentsprechende Kleidung anziehen.
Mitbringen: kleine (spitze) Pinzette und eine kleine spitze Schere
In diesem Kurs gestalten wir Blüten-/Blättertattoos auf unsere Haut oder einen Karton. Es ist eine tolle Sache sich mit Freunden zu treffen und sich mit Naturtattoos zu schmücken. Auch bei Kindergeburtstagen oder Festen, ist dies wunderbar als Einlage anzubieten. Am Anfang halten wir Ausschau nach Blüten und Blättern für die Tattoos. Dabei gibt es auch eine kleine Kräuterkunde, welche Pflanzen sich für Tattoos eignen, welche Pflanzen essbar sind und auch in der Küche oder Hausapotheke verwendet werden können.Dann schmücken wir uns mit den Pflanzen. Das Anbringen der Tattoos ist völlig Schmerzfrei, bereitet Freude und ist ganz einfach wieder zu entfernen. Am Schluß machen wir noch einen kleinen Rundgang zu den Kühen und schauen auch nach den Hühnern, (was sie fressen, wo sie ihre Eier verstecken und was sie den Tag über am liebsten tun).
Die Veranstaltung findet im Freien statt, deshalb wetterentsprechende Kleidung anziehen.
Mitbringen: kleine (spitze) Pinzette und eine kleine spitze Schere

fast ausgebucht Den Wildkräutern auf der Spur - Sommerkräuter / Heilpflanzen

( ab Do., 7.7., 16.30 Uhr - 19.00 Uhr )

Kräuter waren schon immer wichtige Wegbegleiter. Kräuterpädagogin Barbara Danner macht uns mit Wildkräutern und Wildgemüse vertraut, die fast überall am Wegesrand zu finden sind. Dazu erfahren wir Wissenswertes über ihre Geschichte, warum sie so wertvoll sind (Verwechslungsmöglichkeiten mit anderen Pflanzen) und ihre Verwendungsmöglichkeiten in der Küche und Volksheilkunde. Wichtig: wetterentsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk.

freie Plätze Workshop: Abend-Make-up

( ab Sa., 2.7., 10.00 Uhr - 13.00 Uhr )

Sie wollten schon immer mal wissen wie Sie sich ein schönes Abend-Make-up zaubern können?
Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!
Ich zeige Ihnen, wie Sie ihr Gesicht perfekt in Szene setzen. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, sich ein wundervolles Abend-Make-up zu zaubern. Kommen Sie bitte ungeschminkt zum Kurs.
Zaubern als Medium für Kommunikation, Beziehung und Selbstentwicklung. In Familie, Freizeit oder am Lehrerpult.

Jedes noch so kleine Zauberkunststück, gut eingesetzt im richtigen Moment, kann tiefen Eindruck hinterlassen und längerfristig, wahrhaftig wirken.
Im Kurs lernen die Teilnehmenden "kleine Wunder" zu kreieren. Überraschungsmomente zu schaffen, - einfach zauberhaft zu sein. Sie bekommen als Rüstzeug ein kleines Repertoire von Kunststücken, Anregungen und Ideen vorgestellt und Möglichkeiten wie man Zauberei durch Geschichten und Metaphern, Lösungsorientiert und zum Vermitteln von Inhalten sinnvoll und nachhaltig einsetzen kann.
Zauber-Eltern, -Pädagogen oder -Therapeuten ermöglichen eine Steigerung der, Lernbereitschaft, können Schmerzen oft einfach "wegzaubern" und zwischenmenschliche Beziehungen stärken. Die Kinder sind stolz auf zaubernde Eltern und Lehrer und bewundern deren Können.
Die Magie hinter der Zauberei berührt. Daraus entspringt ein heilsamer Quell und eine tiefgreifende Wirkung, die beim aktiven Zauberer, wie seinem Umfeld geweckt wird.
Mindestalter : 18 Jahre
In diesem kreativen Workshop geht es um Fantasie, Einfallsreichtum und Flexibilität im erzieherischen Alltag: Welche theaterpädagogischen Mittel gibt es und wie kann man sie einsetzen? Die vorgestellten Ideen, Spiele und Ansätze sind unmittelbar im erzieherischen Alltag und darüber hinaus anwendbar. Z. B. zur Förderung gruppendynamischer Prozesse, der Kreativität, zur Stressbewältigung und mehr. Wir thematisieren u. a. die Wirkung von Humor und verschiedene "theatrale" Konfliktlösungsstrategien. Sodass dann, möglicherweise den verschiedensten Situationen spontaner, mit mehr Leichtigkeit und kreativeren Impulsen gegenüber getreten werden kann. Alles in allem ist es ein 'learning by doing' Workshop ab 16 Jahren
Von Donaueschingen aus fahren wir die Donau abwärts in Richtung Neudingen. Erleben Sie kleine Stromschnellen, spannende Flusskurven und ein Gruppenerlebnis in einem leicht fahrbaren Kanu. Genießen Sie das kleine Abenteuer und die wunderschöne Natur der Donau. Wir fahren mit den Kanus von Donaueschingen bis an den Zielpunkt nach Neudingen. Je nach Gruppengröße stehen zwei oder mehr erfahrene Guides den Teilnehmenden mit Rat und Tat vor und während der Tour zur Seite. Vor der Tour erfolgt eine ausführliche Einweisung durch die Guides.
Die Rückreise zum Ausgangsort erfolgt wahlweise direkt nach der Tour durch
Fahrgemeinschaften oder einen kostenlosen Shuttleservice (wird direkt vor Tourbeginn organisiert).
Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist trotz bereitgestellter Weste nur für Schwimmer möglich. Paddel, Weste und Kanus werden zur Verfügung gestellt. Wasserdichte Säcke können vor Ort für 5 Euro geliehen werden.

freie Plätze Alpaka-Wanderung Eine Entdeckungsreise für Papas mit Kindern

( ab Sa., 2.7., 14.00 Uhr - 16.00 Uhr )

Mit dem Tourführer geht es auf Entdeckungsreise, durch eine unverfälschte idyllische Landschaft mit herrlichen Aussichtspunkten.
Nach einer Einführung in "Alpakaflüstern" gehen die Teilnehmer mit den kleinen Kamelen, aus den Anden, in die schöne schwäbische Landschaft. Alpakas strahlen eine Ruhe aus, die sich auf den Menschen überträgt. Lassen Sie sich von den großen dunklen Augen, dem Summen und der seidenweichen Wolle dieser sanften Lebewesen verzaubern. Nicht umsonst heißt die feine Wolle "Gold der Inkas".
Als Abschluss wird je nach Wetter gegrillt oder gevespert (im Preis inbegriffen)

Gebühr Erwachsene: 28,- €
Gebühr Jugendliche (14-18 Jahre): 20,- €
Gebühr Kinder (8-13 Jahre): 10,- €
Unter 8 Jahren kostenfrei (nur in Begleitung von Erwachsenen)
Mit dem Tourführer geht es auf Entdeckungsreise, durch eine unverfälschte idyllische Landschaft mit herrlichen Aussichtspunkten.
Nach einer Einführung in "Alpakaflüstern" gehen die Teilnehmer mit den kleinen Kamelen, aus den Anden, in die schöne schwäbische Landschaft. Alpakas strahlen eine Ruhe aus, die sich auf den Menschen überträgt. Lassen Sie sich von den großen dunklen Augen, dem Summen und der seidenweichen Wolle dieser sanften Lebewesen verzaubern. Nicht umsonst heißt die feine Wolle "Gold der Inkas".
Als Abschluss wird je nach Wetter gegrillt oder gevespert (im Preis inbegriffen)

Gebühr Erwachsene: 28,- €
Gebühr Jugendliche (14-18 Jahre): 20,- €
Gebühr Kinder (8-13 Jahre): 10,- €
Unter 8 Jahren kostenfrei (nur in Begleitung von Erwachsenen)
Eine Reise durch den Orient - reich an besonderen Gewürzen, Aromen und gesunden Zutaten! Wir wagen uns an landestypische Speisen wie Falafel, Taboulé und Hummus.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Oberndorf a.N.

Klosterstraße 14
Postanschrift: Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a.N.

Telefon: 07423 / 77-1181  
Telefax: 07423 / 77-91181
E-Mail: vhs@oberndorf.de
http://www.vhs-oberndorf.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 - 12.30 Uhr

Montag bis Donnerstag:
13.00 - 17.00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen