Kursdetails
Kursdetails

22-2-11030 NEU Vortrag: Balkon-PV - Photovoltaik für alle

Unbestritten ist Photovoltaik einer der wichtigsten Standbeine der Energiewende. Eine Beteiligung aller Bürger ist wünschenswert, aber nicht immer einfach umsetzbar. Eine Alternative zur Investition bei einem Großprojekt oder zur Anlage auf dem Dach ist Balkon-PV (auch Stecker-Solar-Module, Balkonmodule, PV-Plug oder Guerilla PV genannt. Das sind kleine Photovoltaik-Systeme aus nur ein bis zwei Modulen und einem speziellen Wechselrichter die direkt über die Steckdose angeschlossen werden. Damit können auch Mieter*innen ohne ein eigenes Dach (daher der Begriff Balkonmodule) die Energiewende voranbringen. Der Strom wird in erster Linie in der Wohnung selbst verbraucht, eine Einspeisevergütung wird nicht angestrebt. Geld kann auf lange Sicht gespart werden, indem der selbst erzeugte Strom anstatt des aus dem Netz gekauften Stroms verbraucht wird. Dieser ist auf einen Zeitraum von 20 Jahren gerechnet günstiger als der Netzstrom.
Ein*e Expert*in der Bodensee-Stiftung wird das Thema Vorstellen und steht danach für Fragen zur Verfügung.
Eine gemeinsame Veranstaltung des Photovoltaik Netzwerks Schwarzwald-Baar-Heuberg, der Stadt Oberndorf und der vhs Oberndorf

Kursort

Klosterstraße 14
78727 Oberndorf a.N.


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
13.10.2022
Uhrzeit:
18:00 - 19:30 Uhr
Wo:
Klosterstraße 14, Schwedenbau, 1. Stock, Raum 1